Donnerstag, 13. September 2012

Projekt 9 - Ballett-Tasche

Woche 9 - und wieder eine Tasche! Geplant hatte ich eigentlich etwas anderes, aber meine Tochter hat mich daran erinnert, dass die Ballettferien vorbei sind und ich ihr eine neue Tasche versprochen habe! (Sowas vergisst sie komischerweise nicht - aber wehe, sie soll was machen!)

Wir waren schon vor ein paar Wochen beim Einkaufen und sie hat sich diese Stoffe, Bügelbilder und Bänder ausgesucht.


Das weiße Blatt ist mein "Schnitt". Sie möchte nämlich unbedingt eine Tasche, die so ähnlich aussieht wie die Spiegelburg-Tasche ihrer Freundin.

Also dachte ich mir, ich nehme als Ausgangsform eine ganz einfache Tasche mit abgenähten Ecken. Auf die obere Mitte dann einen Streifen mit dem Punktestoff und das Ganze nochmal mit dem Punktestoff einfassen, woraus automatisch auch die Träger werden.

Zusätzlich vorne noch eine kleine Tasche drauf, damit sie Infozettel etc. schön verstauen kann.

Das war der Plan! Und ich war so vertieft im Tüfteln und Nähen, dass ich vollkommen vergessen habe, Fotos zu machen! Ich habe es echt absolut verpasst, sorry. Aber die Kleine hat auch schon Bedarf angemeldet, wenn ich ihre Tasche nähe, reiche ich die Bilder nach ;)

Ich kann euch jetzt nur das Endergebnis zeigen:
Vorderansicht

Innenansicht

Zoom Vorderansicht - Wichtig waren die Glitzerborde und die pinke Rüschenborde!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...